Digital Salzburg IHK Dehoga
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Buchungsportale

25. Juni-14:00 - 17:00 Uhr

/ kostenlos / Zur Anmeldung

Wussten Sie, dass… – 75 % der Bucher auf Hotelwebseiten vor ihrer Buchung ein Buchungsportal besuchten?

Inhalte:
• Früher konnten wir unsere Zimmer direkt an den Gast verkaufen aber was machen wir in Zukunft?
• Der Online-Bucher unter der Lupe
• Die Eskalationsstufen der Portale – Raus aus dem Dilemma
• The Billboard Effekt
• Wie bekommen wir mehr Direktbuchungen
• Die Preisstrategie für Portale
• Deals und andere Schnäppchen(ver)brecher
• Google+ & GOOGLE Local mit den richtigen Informationen befüllen
• Welche Informationen benötigt der Tourismusverband, um Gäste zu vermitteln
• Diskussionsrunde – Fragen und Antworten

Ziel: Die TeilnehmerInnen bekommen einen Überblick über die Buchbarkeit über Portale, wie eine Preispolitik diesbezüglich aussehen kann und wie man trotz Buchungsportale noch mehr Direktbuchungen bekommen kann.

Markus Schauer

Über: Tourismus Oberbayern München e.V. / Markus Schauer

Markus Schauer verfügt über fundiertes Wissen in der Hotellerie Branche.
Bis 2007 war der Hoteldirektor im Hotel Mariahilf und übernahm anschließend den elterlichen Betrieb im Waldviertel. Neben seiner Arbeit in der eigenen Firma ist er als Trainer und Vertriebscoach tätig.

Details

Datum: 25. Juni
Zeit:
14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: kostenlos
Kategorie

Veranstaltungsort

Ort Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
Adresse:
Rieder Straße 70
82211 Herrsching am Ammersee
Google Maps: + Google Karte
Website: www.hdbl-herrsching.de

Anmeldung

36 aus 40 verfügbar Buchungsportale

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Senden Sie die Anmeldebestätigung an:
Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch Tourismus Oberbayern München e.V., Balanstraße 57, D-81541 München, E-Mail: echtdigital@oberbayern.de zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung bzw. des dadurch evtl. entstehenden vorvertraglichen Verhältnisses. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Mehr